Skip to main content

WMF Schnellkochtopf

Beliebte Schnellkochtöpfe der Traditionsmarke
WMF Schnellkochtopf im Test

WMF Perfect 4,5 Liter

79,99 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt zu *

WMF gehört im Küchenbereich sicherlich mit zu den bekanntesten Marken und hat eine sehr traditionsreiche Geschichte. Ein WMF Schnellkochtopf ist auch generell immer einen Blick wert.

Seit über 160 Jahren (die Wurzeln reichen dabei in das Jahr 1853 zurück) setzt das Unternehmen Maßstäbe mit verschiedenen Innovationen und zeigt auch mit ihrem ersten Dampfkochtopf “Sicomatic” von 1927 wie richtungsweisend WMF im Küchenbereich ist.

Deswegen gehört ein WMF Schnellkochtopf definitiv in meinen Schnellkochtopf Test und was es sonst noch zu WMF zu sagen gibt, erfahrt ihr jetzt.

WMF Schnellkochtöpfe

WMF Schnellkochtopf LogoTja, was soll man eigentlich noch zu WMF sagen? Sicherlich ist jedem diese Marke im Küchenbereich ein Begriff und die damit verbundenen Qualitäten sind eigentlich schon längst bekannt. Direkt im Leitbild der WMF Group sind dabei folgende Dinge verankert, die für sich sprechen. Dort heißt es unter anderem:

Wir differenzieren uns durch Qualität und Innovation in Funktion und Design. Wir begeistern damit jederzeit unsere Kunden und Partner.

Die Nähe zum Kunden bestimmt unser Handeln. Wir arbeiten jeden Tag in allen Teams weltweit daran, für unsere Kunden extern wie intern immer noch besser zu werden.

oder für mich sehr interessant:

Gemeinsam gelebte Werte bestimmen die Qualität unserer Zusammenarbeit.Wir fördern die Talente unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, fordern Leistung und arbeiten vertrauensvoll zusammen.

Okay, ich gebe zu, solche Dinge sind immer ziemlich blumig beschrieben, für mich kommt aber eines ganz besonders heraus: Der Anspruch liegt bei einer hohen Qualität und bei einem hohen Innovationsgrad mit großer Kundenorientierung. 

Das ist doch toll – schließlich will man sich in der Küche nicht denken “Mensch klasse, mein Schnellkochtopf schafft genau diesen Druck und blablabla”, nein man will doch einfach nur damit kochen und leckere Gerichte zusammenbekommen und das am besten noch, ohne einen Doktortitel zu machen 😉 Und das kann ich zumindest anhand meiner WMF-Schnellkochtopf-Erfahrung bestätigen. Mein WMF Perfect hat zwar keine voreinstellbaren Garstufen, funktioniert aber dennoch extrem gut.

WMF Schnellkochtopf im test

WMF gehört natürlich unbedingt in meinen Schnellkochtopf Test und wenn man sich die Bestseller-Liste in dem Bereich auf Amazon mal anschaut dann sieht man auch die Beliebtheit der WMF Schnellkochtöpfe.

Die gehören also definitiv zu den beliebteren Modellen und gerade Klassiker wir der WMF Perfect sind einfach am Markt etabliert. Grund genug, diese Töpfe also mal genauer unter die Lupe zu nehmen und die Zusammenfassung davon erhaltet ihr jetzt.

WMF Schnellkochtopf Perfect Pro im Test

WMF Perfect 4,5 Liter

79,99 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt zu *

Eines der beliebtesten Produkte auf dem Markt der Schnellkochtöpfe ist der WMF Perfect mit 4,5 Litern Fassungsvermögen. Bei den Bestsesllerlisten im Bereich der Schnellkochtöpfe auf Amazon hält sich dieses Modell stabil auf den vordersten Plätzen.

Der WMF Schnellkochtopf ist dabei für alle Herdarten inklusive Induktionsherden geeignet und glänzt mit der sicheren sowie TÜV geprüften Abdampfautomatik und Restdruckerhaltung.

Die 4,5 Liter Fassungsvermögen sind dabei besonders für Singles, Paare oder kleinere Familien interessant. WMF typisch gibt es beider Qualität nichts zu meckern, wie die Rezensenten auf Amazon beschreiben.

Details

  • Schnellkochtopf 4,5 Liter, 22 cm Durchmesser
  • TÜV geprüfte Abdampfautomatik und Restdrucksicherung, hohe Sicherheit beim Öffnen
  • WMF Schnellkochtopf mit 3 Jahren Herstellergarantie
  • Cromargan Edelstahl, rostfrei
  • spülmaschinengeeignet (Deckel und Topf, nicht Dichtungsring und Griff), säurefest, pflegeleicht, geschmacksneutral
  • leichte Reinigung
  • für alle Herdarten geeignet
  • gleichmäßige Wärmeverteilung, energiesparendes Kochen durch patentierte Bodenkonstruktion

Fazit

Mit einem WMF Schnellkochtopf macht man definitiv nichts verkehrt. Man erhält hiermit sehr gute Qualität zu einem sehr attraktiven Preis. Die Kundenrezensionen auf Amazon bestätigen dabei den beliebten Stand dieses Schnellkochtopfes von WMF.

WMF Schnellkochtopf Produktlinien

Natürlich gibt es nicht nur den WMF Perfect auf dem Markt, sondern WMF hat sich noch hier und da ein paar Besonderheiten einfallen lassen, auf die ich nachfolgend eingehen möchte.

Dabei habe ich euch einfach die jeweiligen Töpfe in unterschiedlichen Größen verlinkt, damit ihr euch gleich mal die passenden Modelle genauer ansehen könnt. Dabei habe ich auch gleich den tagesaktuellen Preis von Amazon mit eingebunden – Man sieht nämlich teilweise sehr gut, dass die preislichen Unterschiede von einer kleineren zu einer größeren Größe gar nicht so gravierend sind.

Beachtet: Teilweise gibt es mehr verfügbare Größen oder Sets als ich hier aufgelistet habe – Ich habe mich der Übersicht halber für jeweils vier Beispiele entschieden. Außerdem ist die nachfolgende Auflistung nicht erschöpfend.

WMF Perfect

Ach ja, der Klassiker unter den WMF Schnellkochtöpfen und sicherlich auch der bekannteste.

Die Basis-Perfect-Produktreihe ist seit vielen Jahren in sehr vielen Haushalten zu finden und hat durch das zeitlose Design, die hohe Funktionalität und auch den guten Preis eine fast schon fanartige Anhängerschaft gefunden. Die Töpfe sind aus rostfreiem Chromargan gefertigt. Das bedeutet im Umkehrschluss einfach weniger Stress im Alltag. Durch den Allherdboden sind die WMF Perfect Schnellkochtöpfe sogar für Induktionsherde geeignet.

Mein Tipp: Schaut auch mal bei ebay Kleinanzeigen, weil da bekommt man einen WMF Perfect Schnellkochtopf mit 4,5 Litern teilweise für 40 Euro.

WMF Perfect Plus

Die WMF Perfect Plus Reihe sorgt hin und wieder für einige Verwirrung, da die Unterschiede zur Basis-Perfect-Reihe auf den ersten Blick nicht so offensichtlich sind.

Ich gebe zu, die Unterschiede sind wirklich erstmal nicht sonderlich einfach zu erkennen. Das führt sicherlich auch regelmäßig zu Verwirrungen wie man an diesem Forenbeitrag über den Unterschied zwischen WMF Perfect und WMF Perfect Plus vermuten kann.

Doch man erkennt schon an den Griffen, dass es hier ein paar Differenzen gibt. Denn beim WMF Perfect Plus ist ein Flammschutz integriert. Dieser soll das Anschmoren der Griffe verhindern, was in meinen Augen eher ein unwahrscheinliches Ereignis darstellt. Sonst gibt es Stimmen, die den Griff angenehmer in seiner Ergonomie empfinden und andere wiederum, die das Gegenteil behaupten.

WMF Perfect Pro

Die Differenzen der unterschiedlichen Modellkassen dürften beim WMF Perfect Pro am offensichtlichsten sein, denn der anders designte Griff fällt einerseits stark auf und lässt auch andererseits eine etwas andere Funktionalität vermuten.

Und in der Tag, der auffällige Drehknopf ist funktional auch anders aufgebaut. WMF hat hier einen “All-In-One-Drehknopf” verbaut, der folgende Einstellungen regulieren soll:

  • Öffnen und Schließen
  • Kochstufen-Vorauswahl
  • Abdampfen

Im Prinzip ist hier ein Feature mehr verbaut, das vorher nicht vorhanden war: Die Regulierung der Garstufe. Bei der Basis-Perfect-Reihe und beim Perfect Plus wird die Garstufe rein über die Hitze reguliert, was besonders Schnellkochtopf-Anfängern die ersten Male etwas schwerer fällt. Mir persönlich gefällt es mit der Voreinstellung auch deutlich lieber, da man hier nicht so oft in die Küche “rennen” muss, um nachzuschauen, ob man noch auf derselben Garstufe ist.

WMF Perfect Ultra

Bei der WMF Perfect Ultra Reihe handelt es sich um das “Schweizer Taschenmesser der WMF Schnellkochtöpfe” – Diese Modelle verwandeln sich wahlweise auf Knopfdruck in Transformers oder Raumschiffe mit denen man zum Mars fliegen kann 😉

Nein, Spaß beiseite – Die WMF Perfect Ultra Reihe ist natürlich ein Premiumprodukt und gewissermaßen die Königsklasse bei WMF.

Man kann es sich eigentlich denken: Die Perfect Ultra Töpfe sind qualitativ, funktional und sogar designtechnisch einfach sehr faszinierend. Allerdings muss man sich auch immer überlegen, für welche Personen ein solcher Topf geeignet ist. Für die seltene Nutzung im privaten Rahmen würde ich eher davon abraten. Aber wenn man sich einen solchen Schnellkochtopf kauft, dann kann man sich sicher sein, dass man hier ein gutes Stück Technik in den Händen hält.

Tipps & FAQs zu WMF Schnellkochtöpfen

Zu bestimmten Produkten und auch bestimmten Marken wie in diesem Fall Schnellkochtöpfe von WMF gibt es immer häufige Fragen die regelmäßig aufkommen. 

Daher möchte ich einige davon hier sammeln und euch eine kurze Antwort mit auf den Weg geben.

Welchen Schnellkochtopf würde ich empfehlen?

Puh, das ist eine sehr schwierige Frage – also ich denke, dass hier der Basis-Perfect in der 4,5 Liter Variante oder etwas größer die “Eierlegende Wollmilchsau” darstellt. Dieser ist sehr günstig zu haben und funktioniert einfach wunderbar. Ich würde mir dann gleich noch einen zusätzlichen Dichtungsring, gelochten Einsatz und ein Anfänger-Kochbuch kaufen. Dann ist man als Anfänger eigentlich sehr gut gerüstet.

Allerdings kann man die Garstufe nicht vorab einstellen, was mich persönlich immer ein bisschen nervt. Das können andere Hersteller irgendwie besser und ich würde auch als Anfänger vermutlich zu geizig für einen Perfect Pro sein.

Wie schon erwähnt: Manchmal bekommt man den Perfect von WMF bei ebay Kleinanzeigen (teilweise sogar mit Zubehör) für 40 bis 50 Euro, was preislich einfach richtig gut ist.

Wo bekommt man Ersatzteile für einen WMF Schnellkochtopf?

Ersatzteile gibt es typischerweise beim Hersteller selbst. Einige Dinge allerdings wie einen neuen Dichtungsring kann man auch bei Amazon erwerben und ehrlich gesagt wäre das vermutlich auch immer meine erste Anlaufstelle. 

Gerade ein Ersatzdichtungsring sollte man meiner Meinung nach gleich beim Erstkauf mitbestellen. Ihr kenn ja sicherlich auch diese “Kunden kaufen auch” oder “Wir häufig zusammen gekauft”-Sache bei Amazon oder anderen Online Shops? Das würde ich mir immer genauer ansehen, weil da steckt schon viel Wahrheit drin und einen Dichtungsring muss man eh nach 1 bis 2 Jahren wechseln.

Will man auch Nummer Sicher gehen, dann bietet sich natürlich der Direktkontakt zum Hersteller an – die können einen immer besser beraten als allgemeine Online Shops wie Amazon. (www.wmf.com).

Wie sind die Garzeiten von einem WMF Schnellkochtopf?

Bei jedem Schnellkochtopf von WMF ist typsicherweise eine Anleitung mit dabei. In dieser findet man neben allgemeinen Hinweisen auch Garzeiten zu typischen Lebensmitteln. Allerdings habe ich bei diesen Sachen zwei Erfahrungen gemacht:

  1. Gerade als Anfänger ist man sich bei den ersten Versuchen immer sehr unsicher. Deswegen ist eine entsprechende Anleitung sehr wichtig. D.h. lest euch diese bitte auch durch und haltet euch zu 100% an die Hinweise.
  2. Die besten Ergebnisse bekommt man ausschließlich mit der eigenen Erfahrung hin. Mit einem Schnellkochtopf zu kochen, ist anfangs nicht so einfach. Später entwickeln man aber ein Gefühl dafür und dann werden die Ergebnisse deutlich besser.

Ich würde noch empfehlen, in meiner Schnellkochtopf Garzeiten Tabelle vorbeizuschauen, falls eure Anleitung nicht umfassend genug sein sollte.

Sind WMF Schnellkochtöpfe auch für Induktionsherde geeignet?

Nicht jeder Schnellkochtopf ist auch für einen Induktionsherd geeignet. Bei den Schnellkochtöpfen von WMF braucht man sich aber eigentlich keine Gedanken zu machen. Gerade modernere Töpfe wäre einfach nicht mehr konkurrenzfähig, wenn man die nicht auf Induktionsherden nutzen könnte.

Lest euch dennoch vor dem Kauf bitte die Produktbeschreibung gewissenhaft durch, weil ein solcher Topf gehört ja nicht zu den günstigsten Küchenutensilien. Ein Fehlkauf wäre also sehr ärgerlich.

Wo findet man die Bedienungsanleitung für einen WMF Schnellkochtopf?

Bei jedem Schnellkochtopf sollte eine Bedienungsanleitung mitgeliefert werden. Sollte das nicht der Fall sein, dann ist entweder etwas schief gegangen oder der Hersteller handelt überhaupt nicht im Sinne des Kunden.

Ehrlich mal, wie soll ein Anfänger ohne Anleitung sein erstes Gericht vernünftig zubereiten können?

Die Anleitung sollte also gleich mitgeliefert werden. In der Regel gibt es online auf der Herstellerseite die entsprechende Anleitung und meistens auch noch eine zustätzliche Garzeitentabelle vom jeweiligen Hersteller.

Hier sind mal ein paar entsprechende Links für die jeweiligen Modelle:

Ich habe bei dem jeweiligen Schnellkochtopf Test die online verfügbaren Materialien mit verlinkt. Allgemeine Infos bekommt man darüber hinaus in der Schnellkochtopf Anleitung.