Skip to main content

Silit Schnellkochtopf

Mit Silit kommt Farbe in die Küche

Silit ist ein deutscher Hersteller für Kochzubehör, – geschirr und sonstige Hilfsmittel in der Küche. Silit ist dabei ein Teil der WMF-Group, aber im Prinzip eine eigenständige Marke im Bereich der Schnellkochtöpfe, die man unabhängig von WMF sehen sollte. Ein Silit Schnellkochtopf ist dabei immer für sein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bekannt, weswegen wir uns diese Marke auf dieser Seite mal genauer anschauen wollen. Auffällig sind die ziemlich hippen Farben von vielen Silit Schnellkochtöpfen, die in der Küche schon einiges hermachen können.

Silit Schnellkochtöpfe

Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme, Kochen mehr als die Zubereitung von Speisen. Es ist ein soziales Ereignis, das Menschen über Ländergrenzen, Kulturkreise, Generationen und Ansichten hinweg verbindet. Kochen ist das pralle, bunte Leben.” …

Schön gesagt oder? So heißt es jedenfalls auf der Markenwebseite zu Silit auf wmf.com.

Der Fokus von Silit ist also meiner Interpretation nach auf dem Endkunden und demnach auf dem Wesentlichen: Auf dem Kochen. Und das möglichst günstig sowie zufriedenstellend. Grund genug also, sich die ganzen Silit Schnellkochtöpfe mal genauer anzusehen. Übrigens, wusstet ihr, dass der Sicomatic (Den Begriff habt ihr sicherlich schon mal irgendwo gehört, oder?) seit 1927 existiert? Wahnsinn, ich finde das zumindest ziemlich beeindruckend.

Natürlich kochen mit Silargan” ist ein Spruch, den man auf der Markenseite von Silit recht prominent liest. Konkret werden da die Vorteile dieses Materials aufgezeigt, welches einerseits den natürlichen Geschmack der Lebensmittel erhalten und andererseits besonders widerstandsfähig, robust und energiesparend sein soll. Darüberhinaus sind Silargan Schnellkochtöpfe von Silit für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet.

Silit Schnellkochtopf im test

Tja, was soll ich sagen.

Im Moment habe ich leider noch keine einzigen Schnellkochtopf von Silit testen können. Schade eigentlich, denn die Qualität würde mich bei dem interessanten Preis-Leistungsverhältnis schon mal interessieren.

Deswegen mal ein Memo an mich: “Schnellstmöglich einen Silit Schnellkochtopf kaufen, um mal einen ausgefuchsten Testbericht schreiben zu können”.

Wenn ihr also einen Silit Schnellkochtopf Test sehen wollt, dann müsst ihr hin und wieder mal vorbeischauen, weil das wird definitiv noch nachgeholt.

Schnellkochtopf Hersteller Test

Silit Schnellkochtopf Produktlinien

Sicomatic, Silit, Silargan, Ceraprotect, Silko, Econtrol, T-Plus, …. sicherlich alles Dinge, die man hier und da schon mal gehört hat, oder?

Aber wie stehen diese Begriffe eigentlich zueinander? Handelt es sich dabei überall um spezielle Schnellkochtopf-Produktlinien von Silit oder verbirgt sich etwas anderes dahinter?

Wir werden dem jetzt nachfolgend auch den Grund gehen.

Schnellkochtopf Hersteller Produkte vorgestellt

Silit Sicomatic T-Plus

Der Sicomatic t-plus ist der Nachfolger eines sehr beliebten Klassikers, nämlich dem Sicomatic T.

Beim Silit Sicomatic t-plus hat man grundlegend die Möglichkeit, zwischen zwei Varianten auszuwählen (wenn man die Farben, Größen und Sets mal nicht beachtet): Man kann zwischen rostfreiem Edelstahl und Silargan entscheiden. Letzteres Material ist nickelfrei und damit besonders für Allergiker geeignet und soll besonders einerseits den natürlichen Geschmack der Lebensmittel erhalten und andererseits besonders widerstandsfähig, robust und energiesparend sein.

Natürlich ist der Sicomatic t-plus für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet. Bedienen kann man den Schnellkochtopf über den handlichen Schieberegler am Griff. Über diesen lassen sich drei verschiedene Kochstufen einstellen, um die Garstufe dem Gargut perfekt anzupassen.

Den Silit Schnellkochtopf Sicomatic t-plus bedienen Sie an einem handlichen Schieberegler, der sich mittig auf dem Griff befindet. Sie können zwischen drei einstellbaren Kochstufen wählen, so werden Gemüse, Fisch, Fleisch und Eintöpfe auf den Punkt gedämpft oder schonend gegart. Der Topf darf zur Reinigung in die Spülmaschine, der Deckel mit Griff muss aber manuell unter fließendem Wasser gesäubert werden.

Das wohl aber auffallendste Detail dürften die verschiedenen Farben des Sicomatic t-plus sein. Darüberhinaus gibt es jeweils die Möglichkeit, unterschiedliche Größen, mit oder ohne Einsatz/Garkorb und als Set oder nur den Topf zu wählen.

Sicomatic T-Plus Passion Orange

Sicomatic T-Plus Nature Green

Sicomatic T-Plus Energy Red

Sicomatic T-Plus Anthrazit

Sicomatic T-Plus Schwarz / Edelstahl / Crazy Yellow / Mountain Blue / Vision …

Hinweis: Das ist keine erschöpfende Auflistung und soll nur die unterschiedlichen Varianten grob aufzeigen.

Silit Sicomatic econtrol

Der Silit Sicomatic econtrol ist prinzipiell in ähnlichen Varianten wie der Silit Sicomatic T-Plus zu haben und unterscheidet sich im Groben durch den großen Drehregler.

Die Töpfe der econtrol-Linie sind für alle typischen Herdarten inklusive Induktion geeignet und gelten durch den SiliTherm-Allherdboden als besonders energiesparend. Praktisch ist allerdings der große Garregler, der benutzerfreundlich drei unterschiedliche Garstufen einstellen lässt.

Der Griff kann abgenommen werden, muss allerdings manuell unter fließendem Wasser gereinigt werden, der Topf an sich kann aber in die Spülmaschine.

Tipps & FAQs zu Silit Schnellkochtöpfen

Ich hoffe ich konnte euch bisher einen groben Überblick über die Silit Schnellkochtöpfe geben.  Allerdings gibt es immer wieder Fragen, die regelmäßig auftauchen und sich systematisch wiederholen.

Daher will ich diese nachfolgend sammeln und hoffentlich zufriedenstellend beantworten. 

Hinweis: Ich aktualisiere diese Liste mit Häufigen Fragen in unregelmäßigen Abständen. Es lohnt sich also, hin und wieder mal vorbeizuschauen.

Schnellkochtopf Hersteller Tipps FAQs

Wie funktioniert ein Schnellkochtopf von Silit?

Ein Schnellkochtopf von Silit funktioniert im Prinzip wie jeder andere Schnellkochtopf auch. D.h. auch ein Silit Schnellkochtopf basiert auf dem “Druck-Prinzip”. 

Aber was bedeutet das eigentlich konkret? 

Aber Achtung, jetzt wird es physikalisch …

Wird der Schnellkochtopf fest verschlossen und erwärmt, verdunstet das Wasser im Inneren. Der nun entstehende Wasserdampf kann aber nirgendwohin entweichen, weswegen mit der Zeit der Druck im Schnellkochtopf immer weiter ansteigt. Dieser wird dann über ein im Deckel befindliches Ventil reguliert. Damit man genau verstehen kann, wie ein Schnellkochtopf funktioniert, muss man (leider) ein wenig in die Physik einsteigen:

Ein höherer Druck sorgt dafür, dass der Siedepunkt vom Wasser nach oben verschoben wird. Normalerweise wäre die Siedetemperatur von Wasser bei etwa 100°C (Referenzwert: Luftdruck von 1 bar auf der Erdoberfläche), doch beispielsweise bei einem Überdruck von 0,7 bar wäre das erst bei etwa 115°C und bei 0,8 bar sogar erst bei 117°C der Fall. Die genauen Werte kann man in einer Wasserdampftafel nachlesen.

Wie viel Wasser kommt in einen Silit Schnellkochtopf?

Grundsätzlich darf ein Schnellkochtopf immer nur bis zu maximal 2/3 gefüllt werden. Hier ist es auch wichtig, explizit nochmal in der Anleitung eures Silit Schnellkochtopfes nachzuschauen. 

Es gibt bei der 2/3 Regelung allerdings zwei Ausnahmen: Bei stark schäumenden oder sich ausdehnenden Lebensmitteln sollte der Topf nur bis zur Hälfte gefüllt werden. Bei Bohnen oder Hülsenfrüchten sogar nur bis zu einem Drittel. Der Grund ist dabei Folgender: Die dünne Haut löst sich sehr einfach, steigt schnell auf und kann die Ventile verstopfen. 

Woher bekommt man Ersatzteile für den Silit Schnellkochtopf?

Ersatzteile für den Silit Schnellkochtopf bekommt man in erster Linie beim Hersteller. Vor allem wenn es um wirklich essentielle Teile wie den Deckel geht, sollte man gleich direkt im Shop vom Hersteller nachschauen oder dort explizit nachfragen.

Allerdings bekommt man in allgemeinen Shops wie Amazon häufig auch entsprechende Ersatzteile oder optionales Zubehör wie zusätzliche Dichtungsringe oder einen Garkorb.

Ich persönlich würde auch immer empfehlen, beim Kauf des Schnellkochtopfes gleich eine passende Ersatzdichtung mitzubestellen. Diesen muss man eh nach 1-2 Jahren (manchmal auch erst nach 3-4 Jahren) auswechseln. Weiterhin empfiehlt sich der Kauf eines Garkorbes, da man so beim Kochen deutlich flexibler ist. Ebenso lohnt sich gleich der Kauf eines spezifischen Rezeptebuches für Gerichte im Schnellkochtopf.

Wie sind die Garzeiten in einem Schnellkochtopf von Silit?

Die jeweiligen Garzeiten für den Silit Schnellkochtopf werden typischerweise in der Anleitung beschrieben. Zumindest würde ich diese ziemlich genau ausmessen, wenn ich ein Schnellkochtopf-Hersteller wäre. Gerade Anfänger müssen sich einfach an die Hinweise aus der Anleitung halten und dementsprechend denke ich, dass diese auch für den Schnellkochtopf das “Optimum” darstellen.

Allerdings ist es beim Kochen ja generell so, dass Erfahrung hier das Salz in der Suppe ist. Und so ist es beim Schnellkochtopf auch. Man braucht einfach ein bisschen Erfahrung in diesem Bereich, um auch allgemeine Rezepte richtig einschätzen zu können. Als Anregung empfehle ich meine hier veröffentliche Garzeiten Tabelle.

Sind die Schnellkochtöpfe von Silit auch für Induktionsherde geeignet?

In der Regel ja. Gerade moderne Schnellkochtöpfe wären ohne “Allherdboden” einfach nicht mehr konkurrenzfähig. Dennoch sollte man nochmal explizit in der Herstellerbeschreibung nachschauen.

Woher bekomme ich die passende Bedienungsanleitung für meinen Silit Schnellkochtopf?

Auch die Anleitung sollte bei der Lieferung des Silit Schnellkochtopfes enthalten sein. Weiterhin habe ich eine allgemeine Schnellkochtopf Anleitung geschrieben, die quasi universell für alle Schnellkochtöpfe gilt. In der Anleitung stehen in der Regel nicht nur die allgemeine Benutzungshinweise, sondern meistens auch noch Garzeiten und teilweise sogar ein paar Rezepte. Hier lohnt es sich also, nochmal explizit nach solchen Boni zu suchen.

Anleitungen erhält man aber auch immer online auf der Hersteller-Webseite. Ich habe deswegen nachfolgend noch die jeweiligen verlinkt:

Was ist Silargan von Silit?

adf

Econtrol oder T-Plus?

adf

Mein Silit Schnellkochtopf ist undicht. Was kann ich machen?

adf